Kleine Aufmerksamkeit einer Kundin - Vielen Dank :) http://t.co/a9oPTo3 (MAY25/09:09)

s:Burro


Mehrere kleine Addons zusammengefasst in einem Paket (hauptsächlich, um Vorgänge zu automatisieren).

Features

  • s:AddonProfiles (zum direkten Aktivieren und Deaktivieren betimmter Addons, ausserdem besteht die Möglichkeit Profile zu definieren, um mehrere Addons gleichzeitig zu (de-)aktvieren. Zusätzlich ist noch ein Equipment-Switcher eingebaut, der je nach Namen (+H) den Kopf automatisch ein- oder ausblendet.)
  • s:BurroBag (öffnet alle Taschen bei Händler, (Gilden-)Bank, Post und beim Handeln)
  • s:BindInspect (belegt die Taste „I“ mit „Betrachten“)
  • s:MailGet (erlaubt das abrufen aller Items aus der Post, neu programmiert für Mists of Pandaria)

s:AddonProfiles Screenshots

Inkludierte Fremd-Addons

Um nicht das Rad jedesmal neu zu erfinden sind auch diverse Addons von haste, Evl und Tekkub inkludiert – die ältesten funktionieren seit 2007 problemlos:

  • oGlow (färbt die Rahmen von Icons nach deren Qualität)
  • evl_Scavenger (automatisches Verkaufen von grauen Items)
  • evl_Repair (automatisches Reparieren beim Händler, erweitert um Reparatur über die Gildenbank)
  • VendorBait (hebt die wertvollste Questbelohnung hervor)
  • DayTrader (öffnet das Handelfenster bei Klick auf ein Item mit gedrückter Alt-Taste)
  • tekAccept (nimmt Gruppen-Einladungen von Freunden und Gildenmitgliedern automatisch an)
  • tekAbility (zeigt die Haltbarkeit von ausgerüsteten Items direkt am Symbol an)
  • HatTrick (Checkbox bei Umhang und Kopf um die Items ohne Umweg übers Menü ein- oder auszublenden)
  • MailGet (erlaubt das abrufen aller Items aus der Post)

Da ich die Addons bei Problemen meistens selber auf den aktuellen World of Warcraft Patch angepasst habe, bitte bei Fehlern nicht die Original-Autoren belästigen!

Download

Cataclysm (1. August 2011): s:Burro (211 KB)
Mists of Pandaria Beta (19. April 2012): s:Burro [MoP] (248 KB)


s:Mount


Simples Addon um per festgelegtem Hotkey zufällig ein (seltenes) Mount zu beschwören oder im Kampf/in Bewegung Geisterwolf zu casten.

Ausserdem dient der Hotkey zum Aussteigen aus einem Fahrzeug, sowie zum Absteigen von einem Mount. In Vash’Jir wird generell das Seepferd verwendet.

Konfiguration

Die Liste der Mounts ist manuell über LUA zu ändern – aktuell sollten alle seltenen Mounts im LUA File enthalten sein (auch wenn einige nervige auskommentiert sind).

Um die Random-Funktionalität zu deaktivieren, können auch fixe Mounts festgelegt werden:

Boden-Mount: /setmount 1 [Mount-Link aus dem Spellbook]
Flug-Mount: /setmount 2 [Mount-Link aus dem Spellbook]

Ohne Link wird wieder ein zufälliges Mount verwendet.

Als Hotkey wird standardmäßig NUMPAD1 gesetzt, der Wert kann in der Funktion UPDATE_BINDINGS geändert werden.

TODO

  • Bessere Unterstützung für die Flugform der Druiden
  • Festlegen von Spells für andere Klassen, welche im Laufen verwendet werden
  • Überprüfung auf Flight Master’s License

Download

Aktuelle Version vom 1. August 2011: s:Mount (4 KB)


OCT1/20:46 - iTunes plays:
The Prodigy - Wild Frontier

Kontakt Impressum Martin Karer 2008-2019