Kleine Aufmerksamkeit einer Kundin - Vielen Dank :) http://t.co/a9oPTo3 (MAY25/09:09)

Word: Dokument automatisiert ausdrucken und beenden


Für den Einsatz als Verknüpfung (zB beim Start von Windows), Batch-Datei oder ähnlichem – das Dokument wird geöffnet, auf dem Standarddrucker ausgedruckt, gespeichert und anschließend schließt sich Word wieder:

Word 2003:

"%ProgramFiles%\Microsoft Office\Office12\WINWORD.EXE" <Pfad zum Dokument> /q /mFilePrintDefault /mFileSave /mFileExit

Word 2010:

"%ProgramFiles%\Microsoft Office\Office14\WINWORD.EXE" <Pfad zum Dokument> /q /mFilePrintDefault /mFileSave /mFileClose /mFileExit


Hardware IDs auslesen (Batch + WMI)


Ich weiß zwar nicht mehr wofür ich das verwendet habe, aber so funktionierts:

FOR /F "TOKENS=1 SKIP=1" %%V IN ('WMIC PATH Win32_PnPEntity GET DeviceID') DO (
ECHO Device: %%V
)

Blockieren von Hosts mittels Batch-File


Hin und wieder ganz nützlich, um automatisches Aktualisieren von Programmen zu verhindern oder einfach zum Filtern von Werbung. Die Funktion BlockHost überprüft ob der Eintrag im HOSTS-File existiert und legt ihn bei Bedarf an:


Vollständigen Beitrag anzeigen »


Administrator-Rechte in einer Batch-Datei


Kleines Beispiel, wie in einer Batch Datei überprüft werden kann ob der aktuelle Benutzer Admin-Rechte besitzt. Sollten die erforderlichen Rechte nicht vorhanden sein, wird das Programm erneut über ein VBScript aufgerufen, welches den bekannten UAC Dialog anzeigt und die Eingabe des Administrator-Passwortes ermöglicht.

Alternativ zum VBScript kann auch ELEVATE.EXE verwendet werden.

Getestet unter Windows 7/Windows 2008.


Vollständigen Beitrag anzeigen »


OCT1/20:46 - iTunes plays:
The Prodigy - Wild Frontier

Kontakt Impressum Martin Karer 2008-2019